Oct201305

Rezept & Bilder von Rossella Pruneti – Des Bodybuilder‘s Speisekammer @ https://www.facebook.com/ABodybuildersPantry

Ein leckeres, proteinreiches Gericht muss nicht immer aufwändig zu kreieren sein. Lasst euch nicht vom Namen – und den hier verwendeten Zutaten täuschen. Einiges mag zwar ungewöhnlich anmuten, doch am Ende erhaltet ihr ein schmackhaftes und vor allem gesundes Hähnchengericht,IT Certification
welches sich innerhalb weniger Minuten zaubern lässt.

Die in diesem Rezept verwendeten Flohsamenschalen machen das Brustfilet 640-911 exam weich und saftig, das Stevia und die Gewürze fügen eine interessante Geschmacksnote hinzu. Idealerweise verwendet ihr für die Zubereitung eine Pfanne mit Anti-Haft-Beschichtung, dann kommt ihr auch ohne Öl oder Butter aus.

 

Zutaten

  • 150g Hähnchenbrust
  • 1 Teelöffel Haferkleie von MyProtein
  • 1 Teelöffel Flohsamenschalen von MyProtein
  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • 1-2 Teelöffel Wasser
  • Zwiebelgewürz, granuliert (für den Geschmack)
  • Knoblauchgewürz, granuliert (für den Geschmack)
  • Paprikagewürz, süß (für den Geschmack)
  • Paprikagewürz, scharf (für den Geschmack)
  • ½ Teelöffel Stevia
  • Salz, zum abschmecken

Zubereitung

Fügt zuerst die geschnittene Zwiebel samit Stevia und den vorgeschriebenen 1 Teelöffel Wasser in eine Pfanne und bratet alles kurz an, fügt nun das Hähnchenbrustfilet hinzu und lasst die Mischung so lange braten, bis das Filet gar ist. Nehmt nun die Haferkleie, die Flohsamenschalen und einen weiteren Teelöffel Wasser und vermischt es solange, bis ihr eine cremige Konsistenz erreicht habt. Sobald das Hähnchenfilet gar ist, fügt ihr die Creme hinzu und verrührt alles sorgfältig. Rührt so lange. bis sich die Sauce verdickt (was nur wenige Minuten dauern sollte).

Bon Appetit!

Leave a Comment